LORENZ HIRSCH - SAXOPHON

Hi,
ich bin Lorenz.


Schon als kleines Kind wusste ich, dass ich einmal Saxophon spielen wollte. Davon konnte mich auch der Dirigent meines ersten Orchesters nicht abhalten, der verzweifelt nach einem Hornisten suchte. Damals war ich acht Jahre alt und sollte noch nicht wissen, wie sich diese Entscheidung einmal auf mein Leben auswirken sollte.


Heute ist mein Leben voll mit Musik. Über die Jahre hinweg sammelte ich viel Erfahrung in verschiedensten Rock-, Pop-, und Jazzbands. 2017 entschied ich mich schließlich, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen und aus dem beschaulichen Saarland nach Köln zu kommen, wo ich bis heute an der Musikhochschule Jazz/Pop-Saxophon studiere. Seitdem führte mich die Musik bereits nach Asien, sowie ins europäischen Ausland – und ich lernte unglaublich viele hervorragende Musiker und liebenswerte Menschen kennen – einige von ihnen gehören heute zu meinen engsten Freunden.


Im Jazz habe ich sicherlich meine musikalische Heimat gefunden. Meine Liebe zur Musik macht jedoch keineswegs an Genregrenzen halt. Genauso begeistere ich mich für Hip Hop, Soul, Rock, Funk, Pop sowie klassische Musik und bin dabei immer auf der Suche nach neuen Klängen und Herausforderungen.


Es liegt mir sehr viel daran, Eure Wünsche so perfekt wie möglich umzusetzen.


Ich freue mich auf Euch!

»Musik verleiht die Möglichkeit, eine Stimmung oder ein Gefühl einzufangen und im richtigen
Moment wieder freizulassen.«